Wandgestaltung

Transparente Wandgestaltung

Es gibt viele Möglichkeiten für eine moderne, ästhetische Wandgestaltung. Man kann Wände tapezieren, streichen, mit Wandteppichen behängen oder beleuchten – sogar tätowieren kann man Wände heute. Eine Möglichkeit der Wandgestaltung, die besonders viel Raum für Kreativität und Individualität bietet, ist der Einsatz von Glasbausteinen. Die lichtdurchlässigen Glasbausteine erlauben die Umsetzung vieler Wandgestaltungsideen, die sich in das bestehende Raumkonzept integrieren oder es unterstreichen. Denn die Transluzenz der Glasbausteine ermöglicht eine Wandgestaltung, die das Licht aktiv in die Raumgestaltung mit einbezieht und so dem Erzeugen von unterschiedlichen Stimmungen neue Möglichkeiten eröffnet.

Maßgeschneidert für jeden Raum

 

Empfangsbereich, Wohnzimmer, Büroräume, Küchen oder Badezimmer: Die unterschiedlichen Räumlichkeiten eines Gebäudes haben unterschiedliche Funktionen – diese sollten sich auch in ihrer Gestaltung wieder finden. Es ist jedoch nicht immer einfach, den jeweils treffenden individuellen Stil zu finden und dabei gleichzeitig die Kontinuität im architektonischen Gesamtkonzept beizubehalten.
Gerade hier bietet sich die Wandgestaltung mit Glasbausteinen an. Die vielfältigen Ausführungen und Modelle von SOLARIS Glasbausteinen etwa erlauben es, für jeden Raum maßgeschneiderte Stimmungen und Atmosphären zu erzeugen. In mehreren Räumen verwendet, bleibt dennoch das Gesamtgestaltungskonzept des Gebäudes erhalten und unterstützt so eine harmonische, freundliche Wirkung der Räume.

Lichtdurchlässige Wände

 

Im privaten Bereich ist es vor allem eine helle, offene Atmosphäre, die durch die Wandgestaltung erzielt oder unterstrichen werden soll. Die Verwendung von Glasbausteinen bietet sich hierfür besonders an: Durch die verschiedenen Formen und Farben der Glasbausteine lässt sich die Wandgestaltung an die speziellen Bedürfnisse der Räume und ihrer Bewohner anpassen. Mit ihren ganz besonderen Eigenschaften können die transluzenten Glasbausteine in allen Bereichen der Wandgestaltung eingesetzt werden. Denn obwohl das lichtdurchlässige Baumaterial filigran und leicht wirkt, ist es äußerst robust und widerstandsfähig. Besonders in anspruchsvollen Einsatzbereichen, wie Badezimmern oder Küchen, bieten sich die robusten Glassteine an. Unempfindlich gegen scharfe Putzmittel und sogar Säuren, lassen sich so auch hier elegante, ästhetisch hochwertige Lösungen erzielen.
Neue Wege eröffnen sich gerade bei der Wandgestaltung von Räumen mit Außenwänden. Besonders hier eignet sich der Einsatz lichtdurchlässiger Materialien. Denn das durch die Glassteine fallende Tageslicht bringt mehr Helligkeit in das Innere, lässt Zimmer größer wirken und erzeugt eine freundliche Atmosphäre. Aber auch bei Zwischenwänden lassen sich mit Glasbausteinen spezielle Lichteffekte erzielen. So ist es möglich, das Licht aus dem Nebenzimmer zu nutzen oder die Glasbausteine zu hinterleuchten, um zusätzliche Lichtquellen zu schaffen und diese als gestalterisches Element einzusetzen.

Angenehme Atmosphäre


Auch in gewerblichen Räumen ist die Innengestaltung von hoher Wichtigkeit. Kunden und Gäste sollen sich wohlfühlen. Für den Eindruck, den sie sich von einem Unternehmen machen, ist die von der Innengestaltung ausgehende Atmosphäre äußerst wichtig. Beispielsweise erzeugt der Einsatz von Glasbausteinen in der Wandgestaltung einen transparenten, offenen Eindruck, der Gäste willkommen heißt und auch Mitarbeitern eine angenehme Arbeitsumgebung schafft. Eine durchgängige, freundliche und helle Wandgestaltung ist ein gutes Mittel, um das Unternehmen positiv zu repräsentieren. Die vielseitige Produktpalette an SOLARIS Glassteinen der WGS Westerwald Glasstein GmbH ermöglicht dabei ganz individuelle Lösungen für die Wandgestaltung – so wie das jeweilige Unternehmensprofil selbst.